Sie sind hier

Zahnradmotoren - aluminium gehäuse

Volumen

from 1,9 cm3/rev
to 88 cm3/rev

Druck

up to 310 bar
Produktpalette
Anwendungen

Dank der konstruktiven Robustheit und des guten Preis/Leistungsverhältnis sind Aluminium- Zahnradpumpen und -motoren die meist verwendeten rotierenden Antriebselemente. Zahnradpumpen werden für den Antrieb von Zylindern und Motoren, sowie für Lenksysteme von selbstfahrenden Arbeitsmaschinen verwendet. Sie sind auch im Bereich von stationären industriellen Anwendungen weit verbreitet. Zahnradmotoren sind in denselben Anwendungsbereichen bei rotierenden Antrieben im Einsatz

Haupteigenschaften

Funktion und Vielseitigkeit. Das Lieferprogramm ist sehr umfangreich und wurde so in einer Systematik und verschiedenen Baureihen entworfen, um unterschiedliche Anforderungen an den Betrieb von mobilen Arbeitsmaschinen erfüllen zu können. Es können Mehrfach-Pumpen auch von unterschiedlichen Baureihen mit verschiedenen Fördervolumina kombiniert werden, ebenfalls Pumpen mit Aluminium- oder Gußgehäuse und – flansch. Es können auch lose oder integrierte Vorsatzlager für Riementriebe oder Ventile in die Enddeckel für Druck- oder Volumenstromsteueurung montiert werden.

Broschüre
Typ Dokument Sprache Dokument Code Titel Rezension PDF
Broschüre
EN
DE
IT
398DZZ0063A03
HYDRAULISCHE LIEFERPROGRAMM
3
Download
Technische Dokumentationen
Typ Dokument Sprache Dokument Code Titel Rezension PDF
Technische Dokumentationen
DE
398TZZ001DE00
Zahnradpumpen und Getriebemotoren - Allgemeine Gebrauchsanweisung
0
Download
Kataloge - Produktblätter
Typ Dokument Sprache Dokument Code Titel Rezension PDF
Kataloge - Produktblätter
DE
398SGM001DE00
Mehrfachpumpen Baureihe HPL - HPG
0
Download
Kataloge - Produktblätter
DE
398SGL015DE01
Zahnradpumpen- und Getriebemotoren aus Aluminium - HPL-Serie
1
Download

Für dieses Produkt sind weitere Dokumente in englischer Sprache verfügbar.
Zum Surfen auf der Seite in englischer Sprache hier klicken.

Forschung und Entwicklung

  • New heat exchangers getting ready to leave!

    From FIRA to Spain: special applications heat exchangers for power generators are ready to leave our plant in Ferrara.

  • Electronic control units SMAT55 e SMAT69

    The SMAT55 and SMAT69 electronic units (respectively single and dual micro-controller) are designed to manage proportional solenoids using a PWM and ON/OFF signal in compliance with ISO 13849-1 and ISO 25119 standards.