Sie sind hier

Zahnradmotoren - aluminium gehäuse

Volumen

from 1,9 cm3/rev
to 88 cm3/rev

Druck

up to 310 bar
Produktpalette
Anwendungen

Dank der konstruktiven Robustheit und des guten Preis/Leistungsverhältnis sind Aluminium- Zahnradpumpen und -motoren die meist verwendeten rotierenden Antriebselemente. Zahnradpumpen werden für den Antrieb von Zylindern und Motoren, sowie für Lenksysteme von selbstfahrenden Arbeitsmaschinen verwendet. Sie sind auch im Bereich von stationären industriellen Anwendungen weit verbreitet. Zahnradmotoren sind in denselben Anwendungsbereichen bei rotierenden Antrieben im Einsatz

Haupteigenschaften

Funktion und Vielseitigkeit. Das Lieferprogramm ist sehr umfangreich und wurde so in einer Systematik und verschiedenen Baureihen entworfen, um unterschiedliche Anforderungen an den Betrieb von mobilen Arbeitsmaschinen erfüllen zu können. Es können Mehrfach-Pumpen auch von unterschiedlichen Baureihen mit verschiedenen Fördervolumina kombiniert werden, ebenfalls Pumpen mit Aluminium- oder Gußgehäuse und – flansch. Es können auch lose oder integrierte Vorsatzlager für Riementriebe oder Ventile in die Enddeckel für Druck- oder Volumenstromsteueurung montiert werden.

Broschüre
Typ Dokument Sprache Dokument Code Titel Rezension PDF
Broschüre
EN
DE
IT
398DZZ0063A03
HYDRAULISCHE LIEFERPROGRAMM
3
Download
Kataloge - Produktblätter
Typ Dokument Sprache Dokument Code Titel Rezension PDF
Kataloge - Produktblätter
EN
DE
IT
398C39301
HPL ZAHNRADPUMPEN, -MOTOREN UND MENGENTEILER - ALUMINIUM GEHÄUSE
1
Download
Kataloge - Produktblätter
EN
DE
IT
398SCP0133A00
MEHRFACHPUMPEN
1
Download

Für dieses Produkt sind weitere Dokumente in englischer Sprache verfügbar.
Zum Surfen auf der Seite in englischer Sprache hier klicken.

Forschung und Entwicklung

  • Construction world

    Although people who work in agriculture know us especially for our PTO drive shafts and gearboxes, Bondioli & Pavesi is also a major manufacturer of components for hydraulic power transmission, electronic and hydraulic control of machinery, and heat exchange.

  • A new trademark

    Those who have seen the latest stands at recent trade fairs or our new brochures and website will have noticed that the three-colour symbol no longer appears as part of our company trademark.